Heimatstübli

In unserem Heimatstübli, im Turmerker des „Alten Ochsens“, tagte bis 1851 der Ortsrat. An den Wänden finden sich Bilder und Fotos aus der dörflichen Vergangenheit. Heute können Sie im Heimatstübli mit bis zu 8 Personen Geschichte schreiben.